Sch**ße – Sh*t

Am Samstag waren wir zu einem Geburtstagsbrunch eingeladen. Dabei habe ich irgendwann auf ein Kümmelkorn gebissen und meine Krone über dem rechten Schneidezahn hat geknirscht. Seitdem wackelt sie. Gestern war ich beim Zahnarzt meines Vetrauens und die vorläufige Diagnose ist nicht berauschend: wahrscheinlich habe ich den Zahnstumpf unter der Krone gebrochen, was heißt, der Zahn muss raus und ich bekomme entweder ein Implantat oder es werden die Schneidezähne per Brücke überkront. *Grmpf* Genaues kann mein Zahnarzt aber erst sagen, wenn er die Krone abgebaut hat und einen Blick drunter werfen konnte. Macht er allerdings erst, wenn er ein Provisorium in petto hat, damit ich im schlimmmsten Fall nicht ohne Zahn heimgehen muss!  Wenn ich viel Glück habe, hat sich aber  nur der Zement gelöst und man muss nur die Krone wieder aufsetzen. Drückt mir mal ganz fest die Daumen, bitte!

Last Saturday we were invited to a birthday brunch. Sometimes in between I bit  down on a caraway seed and the corona on top of my right incisor creaked. Ever since then the corona is jiggling. Yesterday I went to my dentist and the preliminary diagnosis is not so good: he thinks I have broken the tooth underneath the corona which means it has to be extracted. My dentist can give me the final diagnosis when he has removed the corona which he will only do after he has build an interim bridge as he won’t let me leave without a tooth. If I am very lucky I have only broken the cement that holds the corona. Cross your fingers for me, please.

Dieser Beitrag wurde unter Life veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Sch**ße – Sh*t

  1. Christine sagt:

    Mein volles Mitgefühl. Alles, was mit Zähnen und Zahnarzt zu tun hat ist doch einfach scheußlich. Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es bloß der Zement ist… LG, Christine

  2. Ich drücke ganz feste mit. Mein Mitgefühl hast Du.
    LG
    Petra

  3. sibille sagt:

    … ich drücke, ganz feste!
    Vielleicht kann es Dich ein bisschen trösten, dass ich (=Phobikerin) mich mit 2 Implantaten anfreunden muss!?

    Halt‘ Dich wacker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.


Warning: fsockopen(): unable to connect to www.sweetcaptcha.com:80 (Connection timed out) in /homepages/11/d60666812/htdocs/app237348155/wp-content/plugins/sweetcaptcha-revolutionary-free-captcha-service/library/sweetcaptcha.php on line 73
Couldn't connect to server