Mittlerweile

haben mich einige Anfragen per mail und Telefon erreicht. Danke für eurer Mitgefühl und euer Interesse! Lisa geht es im Moment recht gut. Das homöopathische Mittel, das ich ergoogelt hatte, hat wohl recht gut angeschlagen. Nachdem sie ja letzte Woche Freitag noch schwer schwankend aus dem KKH kam, hatte sie nach zweimaliger Einnahme des Mittels Samstag Abend nur noch geringe Beschwerden! Sonntag war dann relativ gut und sie war auch die ganze Woche in der Schule. Sie hat zwar noch manchmal leichte Schwindelgefühle, aber sie torkelt im Moment nicht, als hätte sie einen im Tee 😉

Dann sind es nur noch gut drei Wochen bis zu den Sommerferien, in denen wir einige Zeit an der Nordsee verbringen werden. Das wird wohl die Bronchien auch gut auskurieren.
„I’ll keep you posted“ 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Family veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Mittlerweile

  1. sibille sagt:

    Schön, das zu lesen!
    Nordsee will ich auch *neid*, aber ich kann mich ja nicht mal entscheiden, wann ich Urlaub haben will …

  2. Silke sagt:

    Liebe Petra!
    Ich wollte mich auch schon soooo lange gemeldet haben… da freut es mich zu hören, dass es der jungen Dame schon besser geht. Ich hatte vorher von Schwankschwindel noch nie was gehört. Das wäre was, wo ich mir als Mutter gleich mal tausend schlimme Sachen einreden würde…

    Bei uns ist im Moment auch ein bisschen die Kacke am Dampfen. Nicht nur, dass wir hier grad große Baustelle haben. Unser Nachbar hat den Nachbarschaftsstreit auf eine neue Stufe gehoben und uns Post von seinem Anwalt zukommen lasse. Sehr erhebend sowas. Wir versuchen das mal mit Humor zu nehmen, nervt aber und kostet halt auch Zeit.

    Wo urlaubt ihr denn? Vielleicht könnten wir uns ja mal treffen! Wär doch was, oder?

    Liebste Grüße,

    Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.