Auf den Nadeln: Wingspan

Martina hatte im Stricknetz zu Spenden für eine Tombola beim 2. Heilbronner Rainbow Run aufgerufen. Für solche guten Zwecke bin ich ja immer zu haben. Ein Paar „meiner“ Stulpen waren schnell abgenadelt.
Beim letzten Einkauf bei Supergarne war ein Knäuel Glitzersockenwolle in den Einkaufskorb gehüpft. Leider ist mir erst bei der Lieferung aufgefallen, dass es eine Baumwollsockenwolle ist, die ich nicht so gerne für Socken verstricke. Also wird nun aus der nachtgrauen Aktiv Cotton Lurex Color ein Wingspan. Die Anleitung ist nach ein paar Reihen relativ selbsterklärend und geht recht gut von der Hand. Mittlerweile bin ich bei der vierten Zacke, also kurz vor Hälfte und das anthrazit mit dem Glitzer gefällt mir richtig gut.

Dieser Beitrag wurde unter Charity, Stricken, Wolle veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.