Vielen Dank auch

Der Freund der Nachbarstochter oder der Nachbarssohn haben heute morgen die Fensterschutzfolie im Schnee vergessen. Beim Garageneinfahrt freiräumen bin ich darauf ausgerutscht, in die Grätsche gegangen und danach auf meinen vier Buchstaben gelandet. Jetzt schmerzt mein Knie natürlich wieder ganz gewaltig. Ich hätte mir auch die Kniescheibe wieder ausrenken können wie vor zwei Jahren. Grr! Dabei bin ich heute Abend Begleitperson für den Opernbesuch von Lisas Klasse. Wir gehen ins Gärtnerplatz-Theater und schauen „Hänsel und Gretel“ an. Eine wunderbare Inszenierung. Ich habe sie vor zwei Jahren schon mal mit Lisa gesehen!

Ich bin dann mal meine Schiene suchen, damit sich das Knie wieder beruhigt!

Dieser Beitrag wurde unter Family, Life veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Vielen Dank auch

  1. Ester sagt:

    Oh Mist – da tut mir ja schon bei Lesen das Knie aus Solidarität mit weh….

    Gute Besserung dem Knie und daß die Schiene hilft und die Oper heute Abend etwas ablenkt!

    sonnige Grüße, Ester

  2. Marion sagt:

    ..Sch…. gut das nicht mehr passiert ist. Da tut mir gleich wieder mein Ellenbogen weg. Bin bei meinen Sturz beim ersten Schneefall auf´s Kreuz und Ellenbogen gefallen. Hatte einen günen und blauen Ellenbogen, bis heute noch ein klein wenig. Ich drück die Daumen das es wieder gut wird. Viel Spass heute abend.
    LG Marion

  3. Ruthy sagt:

    Autsch!!! Dann wünsch ich Dir gute Besserung und heute abend viel Spaß mit möglichst gar keinen Knieschmerzen.

    Liebe Grüße, Ruth

  4. Tanja sagt:

    *auaaa* Ich leide mit Dir ♥

    Gute Besserung für Dein Knie und viel Spaß heute Abend!

    Grüßle
    Tanja

  5. Christine sagt:

    Oh nein – ich wünsch dir gute Besserung! Und ganz viel Spaß in der Oper.
    Liebe Grüße, Christine

  6. Irisine sagt:

    Gute Besserung! Wie ärgerlich… Dann musst du eben mehr stricken….
    LG Iris

  7. Silke sagt:

    Autsch!

    Hab´mich am selben Tag aus purer Solidaritätmit Dir auch hingepackt…bin auf der Jagd nach einem trotzigen Kleinkind über den Maxi Cosi gestolpert, der immer blöd in der Garderobe rumsteht 🙁

    Hoffe, dem Knie geht´s wieder gut -das fehlte ja wohl grad noch zu den Feiertagen.

    Dem Kommentarproblem bin ich leider noch nicht auf die Schliche gekommen.

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.


Warning: fsockopen(): unable to connect to www.sweetcaptcha.com:80 (Connection timed out) in /homepages/11/d60666812/htdocs/app237348155/wp-content/plugins/sweetcaptcha-revolutionary-free-captcha-service/library/sweetcaptcha.php on line 73
Couldn't connect to server