Peinlich, peinlich … – Embarrassing …

wenn man ein UFO so lange rumliegen läßt, dass man nicht mehr weiß, welche Nadelstärke man benutzt hat. Auf der Projektseite steht zwar NS 3,75, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass da auch noch eine andere war. Außerdem weiß ich gar nicht, ob die Nadel, die gerade drin ist, wirklich beutzt wurde, oder ob ich die ausgewechselt habe, weil ich sie für ein anderes Projekt brauchte. Ich Trulla habe mir das natürlich auch nicht aufgeschrieben! Dabei sind ja nur noch die Ärmel und der untere Abschluss zu stricken *grmpf*.

when you are storing an UFO for so long that you can’t remember which needle size you used. On the project side size 5 needles are listed but I am pretty sure that I also used other needles. Also I really don’t know whether the needles that are currently in the cardigan are the ones I used or whether I removed the needles for another project. And of course I didn’t write it down. And all that for just the sleeves and the lower border.

Dieser Beitrag wurde unter Stricken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Peinlich, peinlich … – Embarrassing …

  1. Christine sagt:

    Das kommt mir ja so bekannt vor! Ich wünsch dir viel Erfolg dabei, die richtige Nadel fürs Projekt zu finden….

  2. *gins*
    Ich glaube, das ist uns allen schon passiert!
    LG
    Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.


Warning: fsockopen(): unable to connect to www.sweetcaptcha.com:80 (Connection timed out) in /homepages/11/d60666812/htdocs/app237348155/wp-content/plugins/sweetcaptcha-revolutionary-free-captcha-service/library/sweetcaptcha.php on line 73
Couldn't connect to server