Na also

Ich würde jetzt ja gerne schreiben, „der Wolf zieht den Schwanz ein“, aber ganz so hat er sich dann doch nicht unterkriegen lassen. Leider!
Hier und hier kann man weiterlesen.

Und nein: ich besitze, habe auch nie und werde wohl nie Wolfsprodukte besitzen. Wenn ich jedoch gaaaaaaanz viel Geld hätte, würde ich mir einen „Native American“ mit besagten Namen suchen (da gibt es bestimmt einen) und der Firma eine Unterlassungsklage auf Benutzung des Namens um die Ohren pfeifen.

Dieser Beitrag wurde unter Life veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.


Warning: fsockopen(): unable to connect to www.sweetcaptcha.com:80 (Connection timed out) in /homepages/11/d60666812/htdocs/app237348155/wp-content/plugins/sweetcaptcha-revolutionary-free-captcha-service/library/sweetcaptcha.php on line 73
Couldn't connect to server