Zurück aus der Versenkung

Der Sommer gehörte hauptsächlich meinem Garten. Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren, Zucchini und Tomaten mussten verarbeitet werden. Jetzt habe ich jede Menge Gläser mit Marmelade  ähm ich meine natürlich Konfitüre und Chutney im Keller. Gestrickt habe ich ausser einem Paar Babysocken für die Handarbeitslehrerin meiner Tochter gar nichts! Jetzt habe ich ein Paar Socken auf den Nadeln für eine Freundin, der es ganz miserabel geht.

Heute habe ich eine mail bekommen, dass  es eine neue Runde knit-n-sip gibt. Habe mich gleich angemeldet. Letztes Mal, als ich mitgemacht habe, war es total nett!

Dieser Beitrag wurde unter Family, Stricken, Swaps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.